Trainers

Die Plattform umfasst mehrere Train-the-Trainer-Tutorials und Entspannungsübungen, die weiterführende und kreative Informationen zur Bedeutung von Resilienz in der Grund-/Basisbildung sowie dem Einsatz der Lernmaterialien beinhalten. Eingebettet in die Plattform ist zudem eine Sammlung von 80 Übungen (Toolbox), in der gezielt nach Unterrichtsideen für spezifische Lerngruppen gesucht werden kann.

i

Tutorials

An dieser Stelle befinden sich mehrere Video-Tutorials mit innovativen pädagogischen Methoden. Die Tutorials befassen sich mit der Bedeutung von Resilienz, insbesondere im Kontext der Grund-/Basisbildung. Gleichzeitig liefern sie Ideen und konkrete Beispiele, um Lernende bei der Bewältigung verschiedener Herausforderungen des Alltags zu unterstützen. 

Weitere ausführlichere Informationen stehen in unserer RESET-Methodologie zur Verfügung.

z

HÖRTEXTE ZUR SELBSTFÜRSORGE

Die folgenden Hörtexte beinhalten Übungen zur Entspannung, Körperwahrnehmung und Achtsamkeit. Die Übungen sind dafür gedacht an einem ruhigen Ort und in entspannter Position gehört zu werden und sich Zeit für sich selbst zu nehmen!

b

Curriculum

Im Curriculum finden Trainer*innen 20 Unterrichteinheiten rund um Storytelling, die sie in der Grund-/Basisbildung einsetzen können. Neben der Resilienzförderung stehen auch die Schlüsselkompetenzen der Grund-/Basisbildung im Mittelpunkt. Die auf Basis des Curriculums vorbereiteten Unterrichtseinheiten können durch Übungen aus der Toolbox ergänzt werden.

l

TOOLBOX

Die Toolbox beinhaltet eine Sammlung von 80 resilienzfördernden Übungen und Spielen für Lernende in der Grund-/Basisbildung. Jede Übung ist mit einer oder mehreren Schlüsselkompetenzen, wie z. B. Kommunikations- und Sprachfähigkeiten, digitale Komptenzen und aktive Bürger*innenschaft, verknüpft. Unter den Übungen und Spielen finden sich Einzel-, Paar- und Gruppenaktivitäten. 

Die Übungen können mit einem oder mehreren Filtern ausgewählt werden: Resilienzbereich, Grund-/Basisbildungskompetenz und Sprachniveau.

Spielerisch wird die Kreativität der Lernenden gefördert: Sie werden ermutigt, in ungewohnte (soziale, berufliche und private) Rollen zu schlüpfen und mit ihrer Sprache und Stimme zu experimentieren, während sie gleichzeitig ihre eigenen Grenzen erkunden und definieren.

FEEDBACK FORMULAR

Hier besteht die Möglichkeit, ein anonymes Feedback zu geben: